Paartherapie
EHEKRISE / EHEPROBLEME / PAARENTWICKLUNG

„Wir entwickeln uns auseinander“ - „Wir haben uns kaum noch etwas zu sagen” - „Es ist langweilig zwischen uns geworden“ - „Ständig streiten wir wegen Nichtigkeiten”


Paare erleben im Laufe ihrer Beziehung Entwicklungsphasen: vom Honeymoon zum Alltag, vom Paar zur Familie, langdauernde Partnerschaften haben eine andere Dynamik als Frischverliebte, Ältere andere Bedürfnisse als Jüngere. Eheprobleme und Ehekrisen kennzeichnen die Übergänge dieser Phasen, denn diese Entwicklungen laufen selten parallel zwischen den beiden Partnern, es braucht viel Abstimmung, Verhandlung und den Blick auf das Gute, um immer wieder zueinander zu finden und nicht das Trennende sondern das Verbindende zu pflegen.

Versteht man Eheprobleme und Ehekrisen als Hinweis auf notwendige Entwicklungsschritte der Beziehung, so kann die Arbeit an der Bewältigung der Krise zum Abenteuer werden, von dem beide profitieren.

Die Paartherapie unterstützt Sie, vernünftig in der Liebe zu sein, Angst vor notwendigen Entwicklungen zu minimieren und der Spontanität des Alltags auf die Spur zu kommen.

Siehe Angebot: Paartherapie / Paarberatung

Buch-Empfehlungen zum Thema Paarentwicklung

© 2017 Irene Roth, Psychotherapeutin und Coach, Frankfurt-Westend

Nach oben  
Startseite  
Impressum  
Design: Werland